Lego® Serious Play® Training

Werden Sie zum Lego® Serious Play® Facilitator und unterstützen Sie Ihr Team bei der Strategie- und Ideenentwicklung.

Werden Sie mit unserem Training zum Lego® Serious Play® Facilitator

In unserem Certified LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator Training oder in unserem LEGO® SERIOUS PLAY® Basics Training können Sie die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode erlernen. Das Training vermittelt Ihnen die notwendigen Grundlagen und Methoden und bildet Sie darin aus, eigene Workshops – basierend auf der LEGO® SERIOUS PLAY® Methode – zu entwickeln und zu moderieren.

Lego® Serious Play® ist vielseitig einsetzbar

StrategicPlay Co kreativ Idea Icon

co-kreativ

Mit dem Lego® Serious Play® Prozess entwickeln Sie gemeinsam ein neues Verständnis Ihres Vorhabens, egal ob neue Business Modelle, eine neue Kultur, Strategie oder Innovation.

StrategicPlay erlebbar Puzzle Icon

erlebbar

Ideen, Denkmodelle und Visionen werden mit LEGO Modellen zum Leben erweckt und bleiben in Erinnerung.

StrategicPlay begreifbar Brick Icon

begreifbar

Lego ist hier nicht Spielzeug, sondern Prototyping Material, sodass Ideen am Modell nachvollziehbar diskutiert und entwickelt werden.

Was ist Lego® Serious Play®?

LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) wird in Unternehmen, Teams und auch mit Einzelpersonen eingesetzt, um neue Ideen zu fördern, die Kommunikation zu verbessern und Problemlösungen zu beschleunigen. In den durch StrategicPlay® individuell für die Kunden angepassten Workshops erarbeiten die Teilnehmer zum Beispiel:

  • Neue Geschäftsstrategien
  • Sie entwickeln und optimieren die Zusammenarbeit im Team
  • Sie analysieren Krisensituationen
  • Sie erarbeiten hierfür Lösungskonzepte

Mit dem innovativen LEGO® SERIOUS PLAY® Prozess werden einzigartige, nachhaltige und praktische Lösungen für komplexe Fragen erarbeitet und sofort umgesetzt. Internationale Großunternehmen wie EBAY, NOKIA und MICROSOFT nutzen ihn bereits, um Ihre Markenidentität authentisch zu formulieren, innovative Ideen und Strategien zu entwickeln, die Bildung von High Performance Teams zu unterstützen oder effektiv Veränderungsprozesse zu begleiten.

Es gibt zwei LEGO® SERIOUS PLAY® Hauptprozesse: 

  • Real Time Strategy for the Enterprise: Strategieentwicklung
  • Real Time Identity for the Team: Teams optimieren

StrategicPlay® hat diese Basisprozesse für verschiedenste Anwendungsbereiche angepasst und weiterentwickelt:

Darüber hinaus ist StrategicPlay® darauf spezialisiert, neue Applikationen für Ihre individuellen Ziele zu entwickeln.

Unser Trainingsangebot

Lego® Serious Play® Basic Training

1 Tages Training

Sie möchten in LEGO® Serious Play® einsteigen und damit Workshops moderieren, aber legen erstmal keinen Wert auf die Zertifizierung?

Lernen Sie die wichtigsten Prinzipien und Prozessschritte und wie man einen bis zu dreistündigen Workshops moderiert.

Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training

Intensives 3 Tage Training

Sie möchten sich in LEGO® Serious Play® komplett ausbilden und zertifizieren lassen?

Dann kommen Sie zu unserem dreitägigen Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training. Hier lernen Sie intensiv die verschiedenen Lego® Serious Play® Prozesse und alles, was Sie zum Design und der Moderation mit Lego® Serious Play® wissen müssen.

Die Vorzüge von Lego® Serious Play®

LEGO® bringt Spaß und mit LEGO® bauen kann eigentlich jeder. Man braucht kein künstlerisches oder handwerkliches Talent, um sich auszudrücken (wie z.B. beim Malen). LEGO® SERIOUS PLAY® Materialien sind besonders vielfältig und regen die Fantasie an. Und mit LEGO® sind dreidimensionale Darstellungen möglich und alles, was gebaut wird, ist reversibel, wiederherstell- und anpassbar.

Woher kommt die Lego® Serious Play® Methode?

Entwickelt von LEGO® in Zusammenarbeit mit dem International Institute for Management Development in Lausanne (IMD), bietet die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode einzigartige Lösungen, um das volle Potential und die Kreativität eines Teams oder einer ganzen Organisation zu erschließen. LEGO® SERIOUS PLAY® legt das neueste Wissen um Systemdenken, Hirnforschung, Strategie- und Spielentwicklung zugrunde.

Für mehr Infos laden Sie dieses PDF herunter

Lego® Serious Play® auf einen Blick

Schnelle und effiziente Lösungen

Der LEGO® SERIOUS PLAY® Prozess verwendet LEGO® Steine und ermöglicht es, schnell zum Kern der Sache vorzudringen. Mit LEGO® Modellen als komprimierte aber informationsreiche Metaphern, werden auch komplexe Sachverhalte anschaulich, verständlich und einprägsam dargestellt. Und die sichere – weil spielerische Umgebung der Workshops – macht es einfach, auch kritische Punkte zu besprechen. Durch den tief gehenden Dialog der Teilnehmer werden bessere Entscheidungen in kürzerer Zeit getroffen. LEGO® SERIOUS PLAY® verkürzt die Entwicklung innovativer Strategien auf wenige Tage intensiver gemeinsamer Arbeit des Management Teams.

Teambuilding und Teamzusammenhalt

Ein LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop hilft nicht nur dabei, die innovativen Ideen und Strategien zu entwickeln, sondern dient auch dem Teambuilding. Denn hier lernt sich das Team nochmal in einer anderen Umgebung und Atmosphäre kennen. Der spielerische, kreative Austausch gibt den einzelnen Teammitgliedern einen anderen Einblick in ihre jeweiligen Denkweisen und Ansätze. Das erleichtert es nochmal, aufeinander einzugehen und Ideen gegenseitig zu ergänzen. Zudem stärken gemeinsame Aktivitäten und Erfolgserlebnisse das Zusammengehörigkeitsgefühl.

Co-kreativer Strategieentwicklungsprozess

LEGO® SERIOUS PLAY® ist ein co-kreativer Strategieentwicklungsprozess, mit dem Teams Visionen und Geschäftsmodelle prototypen. Während eines LEGO® SERIOUS PLAY® Workshops sind alle Teilnehmer 100% über die gesamte Dauer engagiert und aufmerksam. Dies ist nicht vergleichbar mit normalen Meetings, die den Manageralltag bestimmen. Das LEGO® SERIOUS PLAY® Konzept nutzt die menschliche Vorstellungskraft, um eine tiefe Einsicht in die bestehenden Herausforderungen zu gewinnen und neue Lösungen zu erarbeiten. Diese erschließt eine Kreativität, die nur zu häufig tief vergraben ist. Damit wird auch radikal Neues möglich.

Lego® Serious Play® ist unschlagbar, um

  • Gemeinsame Visionen, Werte und Prinzipien zu entwickeln
  • Komplexität sichtbar zu machen und zu begreifen
  • Eine neue, klare und gemeinsame Vorstellung der Zukunft des Produktes, der Marke oder des Unternehmens zu gestalten
  • Teams oder Bereiche im Unternehmen neu zu positionieren
  • Eine gemeinsame Sprache und eine gemeinsame Identität zu erarbeiten
  • Teamarbeit wirkungsvoll zu verbessern
  • Wirkungsvolle Lösungen zu finden und deren Erfolg nachhaltig zu sichern

Unsere Trainingsinhalte im Überblick​

Corona Sicherheitsmaßnahmen

Aufgrund von Corona finden unsere Trainings demnächst ausschließlich mit 4 anstatt 8 maximalen Teilnehmern statt. Dafür wird es dann auch mehrere Termine geben. Unser großer Workshopsraum bietet genug Platz, um den Sicherheitsabstand einzuhalten und wir sorgen für ausreichend Sicherheitsmaßnahmen, um die Zeit bis nach Corona zu überbrücken. 

Lego® Serious Play® Basic Training (1 Tag)

 1. Was die Teilnehmer erwartet? Ein intensiver Trainingstag:

Das bedeutet für die Teilnehmer einen dynamischen Wechsel zwischen Theorie, praktischer Umsetzung und Reflektion des Erarbeiteten. Unser Versprechen: Die Essenz ist so anschaulich und der Lernerfolg so groß, dass jeder Teilnehmer hinterher einen eigenen kurzen 30minütigen oder auch einen bis zu 3stündigen Workshop auf Basis von LEGO® SERIOUS PLAY® entwerfen und moderieren kann.

Das eintägige Training vermittelt Ihnen die notwendigen Grundschritte, um eigene Workshops – basierend auf der LEGO® SERIOUS PLAY™ Methode – zu entwickeln und zu moderieren. Sie lernen, wie ein Warm Up die Teilnehmer mit der Methode vertraut macht und wie diese dann individuell ihre Denkmodelle zu komplexen Problemstellungen prototypen und präsentieren.

Sollten Sie tiefer in die LEGO® SERIOUS PLAY® Methodik einsteigen und komplette Strategie- und Teamentwicklungsprozesse lernen wollen: besuchen Sie das 3tägige Training zum Certified LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator.

2. Darum können Sie nach einem intensiven Trainingstag:

Lego® Serious Play® nutzen, um Teams bei u.a. Teambuilding, Retrospektiven, Strategiedefinition oder Innovation zu unterstützen.
Als Facilitator Workshops auf Basis von LEGO® SERIOUS PLAY® entwerfen und moderieren – vom kurzen 30minütigen bis hin zum 3stündigen Format!

3. Für wen ist das Training?

Für alle Interessierten und Experten mit Teamführungs- und Gruppenmoderationserfahrung, die in einem Tag lernen wollen, wie „rapid Prototyping“ von Denkmodellen mit Lego® funktioniert! Ebenfalls für Einsteiger mit und ohne Teamführungserfahrung.

4. Unsere Trainingsinhalte

  • Warm Up Schritte, um Teilnehmer auf die ungewohnte Arbeit mit Lego® vorzubereiten
  • Denkmodelle mit Lego® visualisieren und aktiv gestalten
  • Prinzipien der Lego® Serious Play® Methode
  • 4 Grundschritte des Lego® Serious Play™ Basisprozesses: Bauen, Bedeutung geben, Storytelling und Reflektion.
  • Wissenschaftlichen Hintergründe, wie Lego® Serious Play® funktioniert
  • Unterschied zwischen Lego® Serious Play® Facilitation und „normaler“ Moderation
  • Sämtliche Prozesse und Prinzipien lernen Sie aus der Teilnehmerperspektive als auch aus der Sicht des Facilitators kennen!

Trainingsablauf

Tag 1 (9.00 bis ca. 18.00 Uhr)

  • Fokus auf Warm Up Schritte, um Teilnehmer auf die ungewohnte Arbeit mit LEGO vorzubereiten
  • Der Lego® Serious Play® Prozess „Real Time Identity for the Team“
  • Workshop Design und Vorbereitung des ersten eigenen Lego® Serious Play® Workshops
  • Die Rolle des Lego® Serious Play® Facilitators
  • Ergänzende Methoden für Lego® Serious Play® Workshops

Kleine Gruppen bis max. 8 Personen

Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training (3 Tage)

 1. Was die Teilnehmer erwartet? Drei Tage intensives Training:

Sie lernen intensiv in kleinen Teams von bis zu 8 Teilnehmern
Sie erleben und lernen an den ersten beiden Trainingstagen jeweils die kompletten Lego® Serious Play® Prozesse für Team und Strategie
Sie testen und komplettieren am dritten Tag das Gelernte, indem Sie Ihren ersten eigenen Lego® Serious Play® Workshop entwerfen und anleiten
Sie erfahren mehr zu theoretischem Hintergrundwissen, ergänzenden Methoden und bekommen von uns zahlreiche Tipps & Tricks rund um Lego® Serious Play®
Und das beim Original: StrategicPlay®, dem offiziellen deutschsprachigen Trainingsanbieter und Lead Partner für LEGO® SERIOUS LAY®

Die Teilnehmer unseres Trainings erwartet ein dynamischer Wechsel zwischen Theorie, praktischer Umsetzung und Reflektion des Erarbeiteten.

2. Nach drei erfolgreichen Trainingstagen werden Sie:

Lego® Serious Play® nutzen, um Teams bei u.a. Teambuilding, Retrospektiven, Strategiedefinition oder Innovation zu unterstützen.
Als Facilitator Workshops auf Basis von Lego® Serious Play® entwerfen und moderieren – vom kurzen 45minütigen bis hin zum umfangreichen 1-2tägigen Format!

3. Für wen ist das Training?

Für alle Interessierten und Experten mit Teamführungs- und Gruppenmoderationserfahrung.

4. Unsere Trainingsinhalte

  • Denkmodelle mit Lego® visualisieren und aktiv gestalten
  • Prinzipien der Lego® Serious Play® Methode
  • 4 Grundschritte des Lego® Serious Play® Basisprozesses: Bauen, Bedeutung geben, Storytelling und Reflektion.
  • Lego® Serious Play® Prozesse zu Strategie- und Teamentwicklung
  • Wissenschaftlichen Hintergründe, wie Lego® Serious Play® funktioniert
  • Unterschied zwischen Lego® Serious Play® Facilitation und „normaler“ Moderation
  • Sämtliche Prozesse und Prinzipien lernen Sie aus der Teilnehmerperspektive als auch aus der Sicht des Facilitators kennen.

Trainingsablauf

Tag 1 (9.00 bis ca. 18.00 Uhr)

  • Fokus auf Lego® Serious Play® für Teams
  • Der Lego® Serious Play®
  • Prozess „Real Time Identity for the Team“
  • Die Rolle des Lego® Serious Play® Facilitators
  • Ergänzende Methoden für Lego® Serious Play® Workshops

Tag 2 (9.00 bis ca. 19.00 Uhr)

Planen Sie für den zweiten Trainingstag Abends mehr Zeit ein: Hier bereiten Sie mit Ihrem Trainingsteam die Moderation Ihres ersten eigenen Workshops mit LEGO® SERIOUS PLAY® vor.

  • Fokus auf Lego® Serious Play® in der Strategie- und Innovationsentwicklung
  • Der Lego® Serious Play®
  • Prozess „Real Time
  • Strategy for the Enterprise“
  • „Thinking from within“ mit Lego® Serious Play®
  • Workshop Design und Vorbereitung des ersten eigenen Lego® Serious Play® Workshops

Tag 3 (9.00 bis ca. 18.00 Uhr)

  • Fokus auf Lego® Serious Play® Praxis: Durchführung eines Strategie Workshops durch die Teilnehmer
  • Retrospektive, Feedback und letzte Tipps und Tricks zur Lernsteigerung nach der Praxis-Session

Kleine Gruppen bis max. 8 Personen

Trainingskosten

Lego® Serious Play® Basic Training (1 Tag)

Kosten: € 799,00 zzgl. MwST.

(Für Frühbucher gibt es ebenfalls unser Earliest & Early Bird Angebot.) Sie können das Training über unsere Eventplattform Eventbrite buchen oder über unser Buchungsformular

Kosten inklusive:

  • Verpflegung: Snacks, Mittagessen, Getränke
  • Schreibmaterial
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • und viel viel persönliche Tipps und Tricks
  • Teilnahmebescheinigung (kein Zertifikat)

Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training (3 Tage)

Kosten: € 2.099,00 € zzgl. MwST.

(Für Frühbucher gibt es ebenfalls unser unser Earliest & Early Bird Angebot.) Sie können das Training über unsere Eventplattform Eventbrite buchen oder über unser Buchungsformular.

Kosten inklusive:

  • Verpflegung: Snacks, Mittagessen, Getränke
  • Schreibmaterial
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Offizielles Teilnahmezertifikat
  • 3 Lego® Serious Play® Starter Kits
  • und viel viel persönliche Tipps und Tricks 
Catrin Schreiber
Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training - Oktober 2019
Weiterlesen
„Herzlichen Dank nochmals für das tolle Training, die umfangreichen Unterlagen und das Starter Kit! Da ich so begeistert von dem so gut durchstrukturierten Prozess und Deinem Trainingskonzept war, bin ich gleich mal dem Impuls gefolgt und habe mich für das CoCreACT® Training im Januar angemeldet. Meine Kollegin (..) war nach unserem letzten Austausch bzw. Brainstorming zu einem Workshop-Design etwas „neidisch“. Sie hatte ihr LSP Certified Facilitator Training woanders gemacht und bemerkt, dass Dein Trainingsinput (samt der tollen Unterlage) gerade hinsichtlich der Hintergrundinfos, des Workshop-Designs und der Facilitator Tipps viel gehaltvoller ist und die Erkenntnisse aus dem Training offenbar deutlich bemerkbar sind! Das ist doch mal ein Lob :-). Für den Hinweis, dass man die Warm-ups auch im Rahmen der Auftragsklärung einsetzen kann, bin ich Dir übrigens besonders dankbar – da schlägt man ja echt mehrere Fliegen mit einer Klappe! Bin schon sehr gespannt wie es in live klappt, freue mich daher auch besonders über Dein Angebot der Coaching Session!"
Oliver Winter
Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training - Oktober 2019
Weiterlesen
„Ich kann das Lego® Serious Play® Certified Facilitator Training jedem empfehlen, der sich spielerisch und dennoch sehr ernsthaft mit der Entwicklung von Visionen und Strategien beschäftigt. Mir persönlich hat das Training viele neue, überraschende Einblicke für meine Arbeit mit Produktteams vermittelt. Bin schon sehr gespannt wie es in live klappt, freue mich daher auch besonders über Dein Angebot der Coaching Session!"
Meike Christiansen
Lego® Serious Play® BASIC Training - Dezember 2019
Weiterlesen
„Ein rundum gelungenes Training: Inspiration pur und ganz viel Liebe zum Detail. Ich habe viel mitnehmen können und kann das Training aus vollem Herzen weiterempfehlen!Bin schon sehr gespannt wie es in live klappt, freue mich daher auch besonders über Dein Angebot der Coaching Session!"
Anthony Billoni
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - März 2020
Weiterlesen
„No wasted time space or distracting info in 90 minutes. Used 1 engaging activity to illustrated the teaching and followed up with an easy to follow lesson on what we did."
Workshop Teilnehmer
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - Mai 2020
Weiterlesen
"Interactive, good nudges for personal challenge, light and warm facilitation"
Workshop Teilnehmer
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - Mai 2020
Weiterlesen
"Engaging activities, great group dynamics, lots of contents"
Vivien
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - Mai 2020
Weiterlesen
"So much insights. CoCreAct is a very good model to work with. Inspired by all the different people who take part in the course and share their experience, situations and are very open-minded. And it is much fun. Thanks a LOT! :)"
Hans-Jochen
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - Mai 2020
Weiterlesen
"Great experience to work remotely with a bunch of people from across the globe in one tool, the ambiguity principles are very well thought through and thus extremely helpful in applying to an ambiguous challenge"
Eberhard
CoCreACT® Acting in Ambiguity Workshop - April 2020
Weiterlesen
"The course was amazing. Beneath the perfect technical setup, the moderation from Katrin and Tamara transported a lot of positiv vibes over the virtual environment. It was well structured, focused and very inspiring. I got really some eye—opener regarding content and roles of how people handle ambiguity. I guess I should say, feel some eye opener, which is the best way of learning."
Training Teilnehmer
Lego® Serious Play® Online Schnuppertraining – April 2020
Weiterlesen
"Technisch ohne Probleme, kleine Gruppe, intensiv, gute Anleitung, angenehmes Lernklima."
Training Teilnehmer
Lego® Serious Play® Online Schnuppertraining – April 2020
Weiterlesen
"Spaß, super Timing, sehr gute Moderation, viel Neues mitgenommen und neugierig geworden."
Voriger
Nächster

Geschlossene Gruppentrainings​

Wir bieten geschlossene Trainings, individuell abgestimmt auf die Anforderungen und Herausforderungen Ihres Teams oder Ihrer Organisation an. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot. Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf. Einige Fragen können wir Ihnen vielleicht vorab schon beantworten:

  • Geschlossene Trainings können wir an einem Ort Ihrer Wahl durchführen. Dafür brauchen wir nicht viel: Tageslicht, verrückbare Tische, Stühle, freie Wände und viel viel Platz.
  • Der klassische Trainingspreis umfasst die Durchführung des Trainings, Trainingsunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen an den drei Trainingstagen. Das spezielle LEGO® SERIOUS PLAY® Material wird von uns für die Dauer des Trainings gestellt. Diese Inhalte können bei der Buchung eines geschlossenen Trainings abweichen. Hierfür gelten die jeweiligen Angebotskonditionen.
  • StrategicPlay® Trainings sind sehr intensiv und haben einen hohen Praxisanteil, daher ist die Gruppengröße in den offenen Trainings auf maximal 8 Teilnehmer beschränkt. Unternehmensspezifische (geschlossene) Trainings können wir auch mit mehreren Trainern und damit für größere Gruppen anbieten. Aufgrund der hohen Interaktivität der Methode LEGO® SERIOUS PLAY® benötigen wir mindestens drei Teilnehmer, um den Lernerfolg sicherstellen zu können.
  • Der klassische Trainingspreis umfasst die Durchführung des Trainings, Trainingsunterlagen, Pausenverpflegung und Mittagessen an den drei Trainingstagen. Das spezielle LEGO® SERIOUS PLAY® Material wird von uns für die Dauer des Trainings gestellt. Diese Inhalte können bei der Buchung eines geschlossenen Trainings abweichen. Hierfür gelten die jeweiligen Angebotskonditionen.

Ihre Trainerin - Katrin Elster

Expertin für spielerische Co-Kreativität bei StrategicPlay®.
Gemeinsam an der Zukunft bauen, mit Visionen und Geschäftsmodellen spielen, das volle Potential diverser Teams zur Entfaltung bringen, das bewegt Katrin Elster. Mit StrategicPlay® ist sie Expertin für die Fähigkeiten, die die Zukunft bestimmen: Komplexe Probleme lösen und co-kreativ Neues gestalten.

Seit 2006 ist sie Master Trainer für LEGO® SERIOUS PLAY®, ein co-kreativer Strategieentwicklungsprozess, mit dem Teams Visionen und Geschäftsmodelle prototypen. Daneben organisiert sie spielerische Un-Konferenzen wie play4agile und play4innovation. 2016 hat sie den Verein Crea Germany e.V. mitgegründet, um damit kreative Gestaltungskompetenz in Schulen und Gesellschaft zu fördern.

StrategicPlay®

Durch unsere aktive Mitarbeit im Advisory Board for LEGO® SERIOUS PLAY® stellen wir zusammen mit den anderen LEGO® SERIOUS PLAY® Master Trainern einen weltweit einheitlichen Ausbildungs- und Qualitätsstandard sicher. Mit den Jahren haben wir unsere Erfahrungen um die besten Praktiken, Designs und Vorgehensweisen verdichtet.

StrategicPlay® bietet weltweit LEGO® SERIOUS PLAY® Trainings. Und weil wir dort auf viele fitte Menschen treffen, wollen wir unser Wissen und unsere Methoden weitergeben. Damit es mehr gute – weil produktive – Meetings gibt. Damit Aufgaben ihre Komplexität verlieren und sich Projektstaus auflösen. Damit Kreativität entsteht und Ideen wachsen können. Und damit Unternehmen erkennen, dass Teams durch spielerische Methoden zur Strategieentwicklung zu erstaunlich tragfähigen Lösungen finden können.

Die Location