Unser australischer Partner, Dr. Denise Meyerson von Management Consultancy International (MCI), berichtet begeistert vom erfolgreichen Workshop einer „Womenbuild Session“ auf der Microsoft  PDC Konferenz am 26. Oktober2008.Dr. Denise Meyerson, Educational Director MCI

Die fünfstündige WomenBuild Session basierte auf den bewährten LEGO SERIOUS PLAY Prinzipien und forderte die Gruppe heraus, verschiedenste Modelle zum Thema zu entwickeln: Was ist notwendig, um ein eigenes dynamisches Netzwerk zur Unterstützung von Frauen aufzubauen und es mit anderen starken Netzwerken zu verknüpfen?

Die Teilnehmer erkannten es dabei als besonders wichtig an, dass schon Mädchen und junge Frauen frühzeitig auf dem Weg ins Berufsleben unterstützt werden müssen, z.B. durch ein eigens aufgesetztes Mentorenprogramm. Die Teilnehmer beendeten die Session mit einem klaren gemeinsamen Verständnis, wie der Karrierpfad für Frauen in technischen Berufen inspirativ gestaltet werden kann.

Das während der Session umgesetzte LEGO SERIOUS PLAY  Konzept fokussierte dabei wie erwartet die Diskussion der Gruppe auf die gemeinsame kreative Arbeit am Thema. An jedem Tisch wurde die Diskussion durch zielgerichtete Moderation und das Bauen von LEGO Modellen unterstützt, so dass die facettenreichen Meinungen und Erfahrungen optimal hervorgebracht wurden.

MCI ist überzeugt, dass Microsoft damit proaktiv das Thema „Diversity“ gefördert und  den ungehinderten Berufseinstieg in die Softwareentwicklung erleichtert hat.

Den Originalbeitrag finden Sie auf der Seite von Management Consultany International.

Menü schließen